MG: NPD kandidiert in allen Bezirken

Mönchengladbach – Die Mönchengladbacher NPD hat Manfred Frentzen (61) als Oberbürgermeisterkandidat nominiert.

Dies berichtet heute die Rheinische Post (RP). Frentzen gehört als Beisitzer dem NRW-Landesvorstand der NPD an. Dem RP-Bericht zufolge will seine Partei bei der Stadtratswahl in allen 33 Mönchengladbacher Wahlbezirken mit Direktkandidaten antreten.

Seit 2004 ist die NPD, die bei der letzten Kommunalwahl auf 2,5 Prozent kam, im Rat mit zwei Mitgliedern vertreten: Dennis Wüllenweber und Wolfgang Geilenkirchen. Wüllenweber rückte im Februar 2008 für Pascal Geyer nach, der sein Mandat aufgeben musste, weil er aus Mönchengladbach weggezogen war. (js)

Meta