Presseschau: Lüdenscheider NPD-Mann bleibt DFB-Schiedsrichter

Lüdenscheid – Der stellvertretende NPD-Landesvorsitzende Stephan Haase aus Lüdenscheid darf auch weiterhin als Schiedsrichter in der Kreisliga pfeifen. Dies teilte der DFB der Friedensgruppe Lüdenscheid bei einem Gespräch mit Vertretern des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW) im Sportzentrum Kamen-Kaiserau mit. Die Lüdenscheider Nachrichten berichten:

http://www.come-on.de/nachrichten/maerkischer-kreis/luedenscheid/luedenscheider-npd-mann-bleibt-dfb-schiedrichter-681063.html

Meta