Hörtipp: Kampf um junge Köpfe – Dortmund als Hochburg der „modernen“ Nazis

Dortmund – Mit Dortmunds „Autonomen Nationalisten“ beschäftigte sich am Montagabend die 1Live-Reportagereihe „Plan B“. WDR-Reporter Christof Voigt hat die Neonazi-Demonstrationen Anfang September begleitet und die rechte Szene in der Stadt unter die Lupe genommen. Einen Podcast gibt’s hier:

http://www.einslive.de/sendungen/plan_b/reportage/index.jsp

(Letzte Sendung vom 13.09.2010, „Kampf um junge Köpfe“)

Meta