ME: Neonazi-Demonstration in Velbert darf stattfinden

Velbert – Die von Neonazis für Samstag angekündigte Demonstration in Velbert* darf stattfinden. Dies hat am Nachmittag das Verwaltungsgericht Düsseldorf entschieden.

Das Gericht habe eine von der Kreispolizeibehörde Mettmann erlassene Verbotsfügung aufgehoben, teilte die Pressestelle der Polizei in Mettmann mit. Die Kreispolizeibehörde hatte Ende voriger Woche „nach eingehender rechtlicher Prüfung“ den Demonstrationszug durch den Stadtteil Neviges untersagt und lediglich eine stationäre Kundgebung am S-Bahnhof Rosenhügel erlaubt. Am Ende ohne Erfolg.

Zu der Demonstration auf, die um 12 Uhr am Bahnhof Velbert-Neviges starten soll, rufen neben „parteifreien“ Neonazis rund um Axel Reitz und die rechts-„autonome“ „AG Rheinland“ auch verschiedene NPD-Verbände aus der Region auf. (ts)

* /nrwrex/2010/10/me-neonazi-demo-velbert

Meta