Presseschau: Vermieter setzt NPD in Burbach vor die Tür

Burbach – Der Spuk sei fast so schnell beendet wie er begonnen habe: Mit sofortiger Wirkung räume der NPD-Vorsitzende Stephan Flug sein neues „Kreistagsabgeordnetenbüro“ auf dem Gelände der ehemaligen Siegerland-Kaserne, berichtet die Westfälische Rundschau. Burbachs Bürgermeister Christoph Ewers und Landrat Paul Breuer hatten den Versuch, die Kaserne zu einem Nazitreffpunkt für das Dreiländereck auszubauen, scharf verurteilt. Zum Bericht der WR:

http://www.derwesten.de/staedte/siegen/Vermieter-setzt-NPD-in-Burbach-vor-die-Tuer-id3935993.html

Meta