HAM: Braune Weihnachtsgeschenke von Hochglanz-Neonazis

Hamm – Neonazis aus Hamm haben angekündigt, bis vor Beginn der Weihnachtsferien mehr als 1000 ihrer „Schulhof-CDs“ vor den Schulen in der Stadt verteilen zu wollen.

Ziel ihrer „großen nationalen Schulhof-Offensive“ sei es, „daß über diesen Weg weitere deutsche Jugendliche den Weg in die nationale Bewegung finden werden“. Die über 1000 CDs seien von ihnen selbst in den letzten Tagen hergestellt worden, verbreiten die Neonazis von der „Nationalen Und Sozialistischen Kameradschaft Hamm“.

Per Post behelligt wurden bereits 30 Schülervertretungen und die Studierendenvertretung der Hammer Hochschule. Ihnen wurden in dieser Woche bereits CDs zugeschickt - plus eine „Hochglanz-Broschüre“ der Neonazitruppe. Das zwölfseitige Heftchen im DIN-A-5-Format hatte die „Kameradschaft Hamm“ im vorigen Jahr herausgebracht.* (ts)

* /nrwrex/2009/11/ham-hochglanz-neonazis

Meta