Presseschau: Wie Rechtsextreme im Raum Paderborn vorgehen

Paderborn – Rechtsextremistische Flyer, gesprayte Parolen und Aufkleber seien in Paderborn seit mehreren Jahren keine Seltenheit mehr, berichtet die Neue Westfälische. Ein Text in der heutigen Ausgabe der Zeitung beschäftigt sich mit einer Vortragsveranstaltung über rechte Strukturen in der Stadt und in Ostwestfalen allgemein:

http://www.nw-news.de/lokale_news/paderborn/paderborn/4187336_Flyer_Parolen_und_Aufkleber_Wie_Rechtsextremisten_in_Paderborn_vorgehen.html

Meta