D: „Pro NRW“-Kundgebung gegen Erdogan

Düsseldorf – „Pro NRW“ will gegen einen Redeauftritt des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan in Düsseldorf auf die Straße gehen.

Man werde Erdogan einen „herzlichen Empfang“ bereiten, heißt es heute auf der Internetseite der selbst ernannten „Bürgerbewegung“. Heute Vormittag sei für den 27. Februar eine „Protestkundgebung“ vor dem ISS Dome in Düsseldorf angemeldet worden. Erdogan wird dort an jenem Tag bei einer Veranstaltung der „Union Europäisch-Türkischer Demokraten“ sprechen.*

„Für eine bessere Integration statt islamistischer Parallelgesellschaften. Die Freiheit verteidigen gegen den radikalen Islam der Marke Erdogan – Nein zum EU-Beitritt der Türkei“ soll das Motto der „pro NRW“-„Mahnwache“ sein. (ts)

* http://nachrichten.rp-online.de/titelseite/premier-erdogan-redet-vor-tuerken-in-duesseldorf-1.334116

Meta