BO: NPD-Nachwuchskraft ab Dienstag vor Gericht

Bochum – Der Wattenscheider Neonazi Andre Z. muss sich ab Dienstag vor dem Landgericht in Bochum verantworten.

Vorgeworfen wird dem 19-Jährigen einer Mitteilung des Gerichts zufolge unter anderem schwere Brandstiftung, das Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion, gefährliche Körperverletzung, falsche Verdächtigung und das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.* Bis zum 14. Juni sind nach derzeitigem Stand fünf weitere Verhandlungstermine anberaumt.

Ereignet haben sich die Taten, so der Vorwurf der Staatsanwaltschaft, zwischen dem 30. Juni 2010 und dem 24. Januar 2011 in Bochum und Herne. Der Angeklagte soll Briefkästen in Brand gesetzt und dabei versucht haben, den Verdacht auf die „Antifaschistischen Jugend Bochum“ zu lenken. Am Tatort habe er entsprechende Flugblätter zurückgelassen. Z. soll auch ein Feuer zwischen zwei Pkws gelegt haben, die beide in Brand gerieten. In einem Fall soll er mit Jugendlichen in Streit geraten sein, als er NPD-Flugblättern verteilte, und dabei Pfefferspray eingesetzt haben.

Für „Junge Nationaldemokraten“ unterwegs

Vor sechs Wochen hatte die Bochumer NPD mitgeteilt, der „junge NPD-Aktivist“ lasse „aufgrund aktueller Zeitungsberichte und öffentlicher Vorverurteilungen“ seine Mitgliedschaft in der Partei bzw. sein Amt als „Jugendbeauftragter“ des Kreisverbandes bis zur endgültigen Klärung der Vorfälle ruhen.**

Das hielt ihn aber offensichtlich nicht davon ab, weiter an öffentlichen Aktionen von NPD und JN teilzunehmen. Bilder, die das Geschehen bei einer Kundgebung von NPD und „Jungen Nationaldemokraten“ unter dem Motto „Jugend schützen: Todesstrafe für Kinderschänder“ am 23. April in Geldern dokumentieren, zeigen Z. als Teilnehmer der Veranstaltung. Eine JN-Fahne schwenkend, steht Z., der auch mit seiner Facebook-Seite wiederholt wegen seiner NS-Nähe auffiel***, neben dem Rednerpult.**** (ts)

* http://www.derwesten.de/staedte/bochum/NPD-Aktivist-soll-Braende-in-Bochum-gelegt-haben-um-Antifa-zu-belasten-id4313841.html

** /nrwrex/2011/04/bo-anklage-erweitert-kinderpornobilder-bei-npd-nachwuchskraft-auf-dem-handy

*** /nrwrex/2011/01/bo-npd-jungfunktion-r-mit-einer-vorliebe-f-r-antisemitische-texte

**** /nrwrex/2011/05/bokle-trotz-kinderporno-vorwurf-bei-npd-aktion

Meta