Fundsachen (XXIV): Probeverteilaktion

„Am 8.5.11 haben Aktivisten in Dortmund-Wickede eine Flugblattverteilaktion durchgeführt. Die Aktion war störungsfrei und ohne Problemen zu ende gebracht worden. Die Aktivisten waren mit einem Fahrrad unterwegs und verteilten ca. 5 bis 10 Flugblätter zum Thema: ,Heraus zum 7. nationalen Antikriegstag!’. Die Nationalisten sind die Flugblätter relativ zügig los geworden, da die politisch Interessierten rasch ein Flugblatt mitgenommen haben. [...] Da dies nur eine Probe war um zu testen, ob die BürgerInnen und Bürger sich auch die Flugblätter genommen haben, ist sie relativ schnell und ohne Problemen durchgeführt worden.“

Unter der Überschrift „Probeverteilaktion in Dortmund-Wickede“  beantworten die „Autonomen Nationalisten Dortmund Wickede“ die Frage, wie hohl Neonazis wirklich sein können: Die Skala ist nach unten absolut offen...

Meta