Lesetipp: „Kinderschutzkampagne“

KREFELD – Die „Jungen Nationaldemokraten“ und die NPD  instrumentalisieren das Drama um einen getöteten Jungen. Am Samstag vor dem Prozessbeginn in Krefeld gegen den mutmaßlichen Täter hatten sie zu einer „Mahnwache“ mitten in der Innenstadt aufgerufen. Der „blick nach rechts“ zu der Krefelder Kundgebung und zur „Kinderschutzkampagne“ der JNler:

http://www.bnr.de/content/ae-kinderschutzkampagne-ae

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meta