Lesetipp: Massive Gewaltandrohung (ergänzt)

EUSKIRCHEN – Der Staatsschutz der Polizei in Bonn ermittelt gegen Markus S., Führungskader der „Freien Nationalisten Euskirchen“ (FNE) und zeitweise auch stellvertretender Vorsitzender der NPD-Ortsgruppe Euskirchen, wegen einer Bedrohungssituation gegenüber einer 16-Jährigen. Dies berichtet der „blick nach rechts“. S. soll unter anderem von der Schülerin verlangt haben, Informationen über Neonazis aus dem Internet zu entfernen. Geschehe dies nicht, soll er ihr und ihrer Verwandtschaft massive Gewalt sowie das Anzünden des Wohnhauses angedroht haben. Zur bnr-Meldung:

http://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/massive-gewaltandrohung

  • Zum Thema auch ein Bericht der Kölnischen Rundschau:

http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1321650276073.shtml

  • Ein weiterer Bericht beim Kölner Stadt-Anzeiger:

http://www.ksta.de/html/artikel/1322170833501.shtml

Meta