Adolf Sauerland

4. Februar 2012 | nrwrex

DUISBURG – Die extrem rechte „Bürgerbewegung pro NRW“, will vom Abwahlverfahren gegen Duisburgs CDU-Bürgermeister Adolf Sauerland politisch profitieren.

„Maßgeblich unterstützt“ werde das Abwahlverfahren von der „Bürgerbewegung“, heißt es in einer Mitteilung der Partei in der „pro NRW“-typischen, ungebremsten Übertreibung.

 [...]
21. Juni 2011 | nrwrex

Duisburg – Die extrem rechten Parteien NPD und „pro NRW“ wollen aus dem am Montag eingeleiteten Bürgerbegehren zur Abwahl von Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland politisches Kapital schlagen.

 [...]
28. August 2010 | nrwrex

Duisburg – Man werde „eine große Protestdemonstration durch die Duisburger Innenstadt durchführen“, kündigte „pro NRW“ Anfang des Monats an, als die selbst ernannte, extrem rechte „Bürgerbewegung“ erstmals auf ihren Auflauf hinwies, mit dem sie am heutigen Samstag die Abwahl von Oberbürgermeister Adolf Sauerland fordern will. Daraus wird nichts: Groß wird die Demonstration wohl nicht werden, und auch die Formulierung „durch die Duisburger Innenstadt“ darf man deutlich relativieren.

 [...]
10. August 2010 | nrwrex

Duisburg – Wenn „pro NRW“ am 28. August in Duisburg für eine Abwahl von Oberbürgermeister Adolf Sauerland demonstriert, werden auch Gegner der Rechtspopulisten in der Ruhrgebietsstadt auf die Straße gehen. „Pro NRW ist für das Mobilisierungs-Potenzial der Loveparade-Katastrophe dankbar und setzt hier auf billigste polemische Taktik“, sagt der Duisburger Politikwissenschaftler Martin Florack.

 [...]
4. August 2010 | nrwrex

Duisburg – Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis „pro NRW“ erkennen würde, dass sich aus dem „Fall Sauerland“ mit rechtspopulistischen Tönen womöglich Honig saugen ließe. Nun ist es so weit: Für den 28. August hat die selbst ernannte „Bürgerbewegung“ eine „große Protestdemonstration durch die Duisburger Innenstadt“ angekündigt.

 [...]