Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn

13. März 2013 | nrwrex

OBERHAUSEN - Entschädigungsforderungen deutscher "Vertriebener" gegen Polen sind Diskussionsthema auf der Frühjahrstagung der "Landsmannschaft Ostpreußen" NRW am kommenden Samstag in Oberhausen (nrwrex berichtete). Wie aus dem Einladungsschreiben für das Treffen hervorgeht, wird dort der Dortmunder Rechtsanwalt Gerwald Günter Stanko über den Stand der Aktivitäten der "Preußischen Treuhand" berichten.

 [...]
Der „außerordentliche Burschentag” der „Deutschen Burschenschaft”

Ein Schritt zurück, zwei Schritte nach rechts: Der Rechtsaußen-Flügel der Deutschen Burschenschaft (DB) kann den „außerordentlichen Burschentag” Ende November in Stuttgart als Erfolg verbuchen.

26. November 2012 | nrwrex

BONN/STUTTGART - Aus dem"Außerordentlichen Burschentag" am Wochenende in Stuttgart geht der extrem rechte Verbandsflügel der "Deutschen Burschenschaft" (DB) gestärkt hervor. Nur ein einziges Zugeständnis musste gemacht werden: Der bisherige Schriftleiter der "Burschenschaftlichen Blätter", Norbert Weidner, "Alter Herr" der “Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn” wurde nicht wiedergewählt.

 [...]
22. November 2012 | nrwrex

BONN/STUTTGART- Vor dem heute beginnenden "Außerordentlichen Burschentag" der "Deutschen Burschenschaft" (DB) in Stuttgart setzt die "Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn" ihre Rechtsaußen-Provokationen fort.

 [...]
20. November 2012 | nrwrex

BONN/STUTTGART - Mit einem Teilerfolg geht die "Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn" in den "Außerordentlichen Burschentag" ihres Dachverbandes ("Deutsche Burschenschaft", DB) an diesem Wochenende in Stuttgart (NRW rechtsaußen berichtete). Die "Raczeks" hatten beim "Burschentag" des Jahres 2011 einen Kriterienkatalog für die Aufnahme neuer DB-Mitglieder verabschieden lassen wollen, den Medien damals als Forderung nach Einführung einer Art "Ariernachweis" interpretiert hatten.

 [...]
13. November 2012 | nrwrex

BIELEFELD - Auf mehreren Rechtsaußen-Portalen im Internet wirbt die "Burschenschaft Normannia-Nibelungen zu Bielefeld" für ihre nächste "Ideenwerkstatt" vom 23. bis zum 25. November. Die "Normannia-Nibelungen" gehört im politischen Spektrum des ohnehin schon rechtslastigen Dachverbandes "Deutsche Burschenschaft" (DB) zum ultrarechten Flügel.

 [...]
8. November 2012 | nrwrex

BONN/STUTTGART - Die "Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn" sorgt mit ihrem extrem rechten Kurs erneut für Streit in der "Deutschen Burschenschaft" (DB). Auf dem "außerordentlichen Burschentag", den die DB mit ihren über 100 Mitgliedsbünden vom 22. bis zum 25. November in Stuttgart abhalten will, soll über ihren Ausschluss aus dem Verband diskutiert werden.

 [...]
24. Oktober 2012 | nrwrex

BONN - Wie die "Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn" mitteilt, wird der NRW-Landesvorsitzende des "Bundes der Vertriebenen" (BdV), Hans-Günther Parplies, auf ihrem diesjährigen "Schlesienseminar" am 3. November reden. 

 [...]
16. Oktober 2012 | nrwrex

BONN/KÖLN/DÜSSELDORF - Mit dem Beginn des Wintersemesters nehmen rechtslastige Burschenschaften in mehreren Universitätsstädten im Rheinland ihre öffentlichen Aktivitäten wieder auf. Zu einem Seminar über die "Ehrenordnung der Deutschen Burschenschaft" lädt etwa die "Alte Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn", die seit letztem Jahr wegen ihrer engen Verflechtung mit der extremen Rechten bundesweit Schlagzeilen macht.

Die "Raczeks" aus Bonn

 [...]
26. Juli 2012 | nrwrex

Bonn - Ein in Untersuchungshaft sitzender Aktivist des neonazistischen "Aktionsbüro Mittelrhein" gehörte mehrere Jahre lang einer Bonner Studentenverbindung an.

 [...]