ARD

15. August 2012 | nrwrex

RADEVORMWALD - Schon häufger war auf NRW rechtsaußen und in der LOTTA - antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen über neonazistische Umtriebe in der oberbergischen Kleinstadt Radevormwald zu lesen. Der dortige rechte Straßenterror des "Freundeskreis Rade", Kontakte und sogar personelle Schnittmengen von neonazistischen Aktivisten zu bzw.

 [...]