Bürgerbewegung pro NRW

30. August 2012 | nrwrex

Wuppertal - Ihre am 22. August für den “Frühherbst” vorangekündigte “Großdemonstration” gegen ein Moscheebauprojekt in Wuppertal - NRW rechtsaußen berichtete - hat die selbsternannte  "Bürgerbewegung pro NRW" zwischenzeitlich auf den 27. Oktober terminiert. Man erwarte "300 Teilnehmer", teilte die extrem rechte Partei gestern mit. Anlass für die Demonstration sei  "der geplante Bau einer Prunk- und Protzmoschee der türkisch-islamischen Union DITIB mitten im Herzen von Wuppertal".

 [...]
22. August 2012 | nrwrex

WUPPERTAL - "Widerstand" und eine "Großdemonstration" habe "Wuppertals quirlige Kreisvorsitzende" Claudia Gehrhardt angekündigt, berichtet heute die selbsternannte "Bürgerbewegung pro NRW" auf ihrer Homepage. Stattfinden soll das Spektakel, das sich - wogegen auch sonst - gegen ein Moscheebauprojekt in Wuppertal richtet, im "Frühherbst". 

 [...]
15. August 2012 | nrwrex

RADEVORMWALD - Schon häufger war auf NRW rechtsaußen und in der LOTTA - antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen über neonazistische Umtriebe in der oberbergischen Kleinstadt Radevormwald zu lesen. Der dortige rechte Straßenterror des "Freundeskreis Rade", Kontakte und sogar personelle Schnittmengen von neonazistischen Aktivisten zu bzw.

 [...]