Dresden

15. Februar 2010 | nrwrex

NRW/Dresden – Einen Tag nach dem missratenen Versuch, mit mehr als 6000 Neonazis durch Dresden zu ziehen, ist auch bei NPDlern und „parteifreien“ Neonazis aus NRW Wundenlecken angesagt.

Neonazis aus Ostwestfalen waren heute Vormittag offenbar noch so sprachlos, dass sie es lediglich schafften, die Überschrift „Legislative und Exekutive als Hure fremder Interessen!“ auf ihre Homepage zu setzen und einen Bericht für den späten Nachmittag zu versprechen.

 [...]
14. Februar 2010 | nrwrex

Düsseldorf/Dresden – Lange war es um Björn Clemens still gewesen. Vor dem für den heutigen Samstag geplanten Neonazi-Aufmarsch in Dresden, war nun von dem Düsseldorfer Rechtsanwalt und ehemaligen stellvertretenden Bundesvorsitzenden der „Republikaner“ wieder einmal etwas öffentlich zu vernehmen.

 [...]