Frank Schwerdt

13. November 2011 | nrwrex

NEURUPPIN/BOCHUM – Im neuen Bundesvorstand der NPD wird kein gewähltes Mitglied aus Nordrhein-Westfalen sitzen. Beim NPD-Parteitag in Neuruppin fiel der NRW-Landesvorsitzende Claus Cremer* heute in der entscheidenden Abstimmung durch.

Gestern Abend bereits hatten die Delegierten Holger Apfel als neuen Bundesvorsitzenden gewählt.

 [...]