Gedenkveranstaltung

10. November 2010 | nrwrex

Dortmund – Die Polizei hat am Dienstag in Dortmund vier Neonazis vorübergehend in Gewahrsam genommen, die eine Gedenkveranstaltung zum 72. Jahrestag der Reichspogromnacht störten.

Die vier Personen wurden mit Platzverweisen belegt worden. Wie Veranstaltungsteilnehmer bestätigten, waren die Neonazis am Rande der Gedenkfeier am Mahnmal der ehemaligen Dorstfelder Synagoge aufgetaucht, ausgestattet mit schwarz-weiß-roter Fahne und rechte Parolen rufend.

 [...]
31. Mai 2010 | nrwrex

Solingen – Farbschmierereien überschatteten am Samstag die Gedenkveranstaltung zum 17. Jahrestag des Solinger Brandanschlags, berichtet die Rheinische Post. Die Gedenkstätte war in der Nacht zuvor mit roter Lackfarbe besprüht worden. Zudem lagen dem RP-Bericht zufolge auf der Straße verteilt zwei Zentimeter hohe und zehn Zentimeter lange Papierschnipsel mit dumpfen Parolen der „Freie Nationalisten Solingen“. Zum Bericht der Rheinischen Post geht’s hier:

 [...]