Hamm

27. September 2012 | nrwrex

HAMM – Das am 23. August verkündete Verbot der neonazistischen „Kameradschaft Hamm“ ist nun rechtskräftig. Dies berichtet der „Westfälische Anzeiger“ in seiner heutigen Printausgabe. Die Widerspruchsfrist sei abgelaufen, es könnten keine weiteren Rechtsmittel mehr eingereicht werden.

 [...]
12. August 2012 | nrwrex

Hamm – Am Samstag, den 11. August 2012, trafen sich NPD und „Kameradschaft Hamm“ zu einer Schulungsveranstaltung in Hamm. Als Veranstaltungsraum nutzten die Neonazis eine seit einigen Wochen vom Hammer Neonazi Sascha Krolzig angemietete ehemalige Gaststätte an der Werler Straße 82.

 [...]
10. August 2012 | nrwrex

Hamm – Die neonazistische “Kameradschaft Hamm“ ergeht sich einmal mehr in Gewaltphantasien. Sie hofft, dass die BewohnerInnen des Hammer Stadtteils Heesen eine Bürgerwehr gründen – und gibt Tipps zur richtigen Bewaffnung.

 [...]
15. Juni 2012 | nrwrex

Hamm – Wie schon in den beiden Vorjahren planen Neonazis auch in diesem Oktober wieder eine Demonstration in Hamm/Westfalen. Stattfinden soll sie am 6. Oktober.

Motto des als "Nationale Freiheits-Demonstration" bezeichneten Aufmarsches soll dieses Jahr "Für ein Europa der Vaterländer statt EU-Globalisierungswahn!" sein, Veranstalter sind "Freie Kräfte aus der Region". Der Treffpunkt und die Rednerliste würden noch bekanntgegeben, heißt es im Internet.

 [...]
9. Mai 2012 | nrwrex

HAMM – Wenn Hamms Neonazis mal nicht ein Wort ihres „Führers“ auf den Lippen führen, dann zumindest doch eines seiner Schwester.

 [...]
5. Mai 2012 | nrwrex

HAMM – Die neonazistische „Kameradschaft Hamm“ findet das eine oder andere bemerkenswert am Auftreten der rechtspopulistischen Partei „pro NRW“. Inhaltlich aber geht man getrennte Wege: Die braunen „Kameraden“ wünschen sich ganz offen (noch) mehr Hass in der Politik, als die selbst ernannte „Bürgerbewegung“ zu liefern in der Lage ist.

 [...]
2. Mai 2012 | nrwrex

HAMM/EUSKIRCHEN – Ein Neonazi-Problem hat die einstige NS-„Ordensburg“ Vogelsang nicht.* Auf einige aus der Szene freilich übt das Areal im Kreis Euskirchen doch noch eine besondere Anziehungskraft aus.

 [...]
22. April 2012 | nrwrex

UNNA/HAMM – Hans-Jochen Voß bleibt auch weiterhin Vorsitzender des NPD-Kreisverbandes Unna/Hamm.

Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag wählten die Mitglieder den langjährigen Vorsitzenden erneut in dieses Amt, berichtete die Partei. Auch die anderen Vorstandsmitglieder seien einstimmig wiedergewählt worden. Wer dem Vorstand neben Voß noch angehört, wurde nicht mitgeteilt.

Voß (Jahrgang 1948) gilt als Bindeglied der NPD in die Szene parteifreier Neonazis.

 [...]
26. März 2012 | nrwrex

„Am vergangenen Sonnabend feierte die Kameradschaft Hamm mit über 120 Gästen ihr neunjähriges Bestehen. Der Kameradschaftsdienst war mit einem eigenen Stand und mit 3 Sanitätern vor Ort.“

| Wenn Neonazis feiern, weiß man nie, ob alle den Abend unbeschadet überstehen: Der „Kameradschaftsdienst“, eine Gruppe von Neonazis, die als „Demo-Sanis“ unterwegs sind*, berichtet über einen Einsatz am vorigen Samstag.

* /nrwrex/2012/02/mswaf-neonazi-gewaltt-ter-jetzt-als-sanit-ter-unterwegs

 [...]
15. März 2012 | nrwrex

BOCHUM – Nach „pro NRW“* hat mit der NPD eine zweite Partei aus dem extrem rechten Spektrum wissen lassen, dass sie bei der Neuwahl des nordrhein-westfälischen Landtages antreten will.

Einen entsprechenden Beschluss fasste einer Mitteilung der Partei zufolge der geschäftsführende Landesvorstand am Mittwochabend. Als „Spitzenkandidat“ soll NPD-Landeschef Claus Cremer antreten. Am Freitag würden die Kreisverbände zu einem Landesparteitag eingeladen, kündigte die Partei an. Dabei soll die Landesliste aufgestellt werden.

 [...]