KAL

14. Oktober 2010 | nrwrex

Aachen – Vor dem Aachener Amtsgericht müssen sich seit Donnerstag vier Neonazis wegen des Angriffs auf eine Demonstration von Nazigegnern verantworten. Der Prozessauftakt dauerte nur wenige Minuten. Am 28. Oktober wird die Verhandlung fortgesetzt. Die Aachener Nachrichten berichten:

 [...]
8. Oktober 2010 | nrwrex

Aachen – Mit ihrem Versuch, Unterstützer für einen Boykott des nordrhein-westfälischen NPD-Landesverbands zu finden, ist die „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) offenbar in den letzten fünf Tagen nicht entscheidend vorangekommen.

Als „Unterzeichner“ der am 3. Oktober veröffentlichten Boykotterklärung* werden auf der Homepage der KAL lediglich aus NRW die „Freien Nationalisten Euskirchen“ (FNE) und der Kölner Neonazi Rene Emmerich aufgeführt. Überraschend ist deren Erwähnung nicht. Die Euskirchener Neonazis arbeiten seit Jahren mit der Aachener Kameradschaft eng zusammen.

 [...]
5. Oktober 2010 | nrwrex

Aachen/Düren – Von Verrätern umzingelt fühlt sich offenbar derzeit die „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL), nachdem der Landesvorstand der NPD über den mit ihr aufs Engste verbandelten NPD-Kreisverband Düren den „organisatorischen Notstand“ verhängt und gegen drei führende Funktionäre Parteiausschlussverfahren eingeleitet hat.* Weil der Aachener NPD-Kreisvorsitzende Willibert Kunkel sich offenbar hinter die Entscheidung des Landesvorstands gestellt hat, kündigte die KAL ihm nun die Freund- bzw. Kameradschaft auf.

 [...]
4. Oktober 2010 | nrwrex

Aachen/Düren – Dass das Tischtuch zwischen der Landes-NPD auf der einen Seite und der Dürener NPD sowie der mit ihr aufs Engste verbandelten „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) auf der anderen Seite zerschnitten war, ließ sich in den letzten zwei Wochen nicht übersehen. Die KAL veröffentlichte am Sonntag nun die definitive Scheidungserklärung.

Die KAL ruft „alle freien Kameraden und aufrechten Aktivisten zum Boykott des Landesvorstands der NPD NRW sowie jener Kreisverbände, denen ein Landesvorstandsmitglied vorsitzt, das sich diesem destruktiven Kurs anschließt, auf“.

 [...]
23. September 2010 | nrwrex

Aachen – Mitte Oktober beginnt vor dem Amtsgericht Aachen der zweite Prozess gegen Neonazis, die an einem Angriff auf eine Demonstration von Nazigegnern im März 2008 beteiligt gewesen sein sollen. Unter den vier Angeklagten befinden sich nach Recherchen der Aachener Nachrichten auch führende Personen der „Kameradschaft Aachener Land“. Zum Bericht der Aachener Nachrichten:

 [...]
15. Juni 2010 | nrwrex

Eicherscheid/Aachen – Neonazis der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) verprügelten nach Augenzeugenberichten einige junge Leute bei einer Schulfete in Eicherscheid (Gemeinde Simmerath). Dies berichtet die Aachener Zeitung, gestützt auf Augenzeugenberichte. Ein Gast sei ins Krankenhaus gebracht worden, weil er nach der Attacke eines Neonazis eine blutende Wunde davongetragen habe. Zum Bericht:

 [...]
21. Dezember 2009 | nrwrex

Düren – Wahrscheinlich ist platteste NS-Nostalgie bei keiner NPD-Gliederung in NRW so ausgeprägt wie bei ihrem Dürener Kreisverband. Und wahrscheinlich ist der Oldschool-Neonazismus auf der Ebene der „Freien Nationalisten“ im Lande bei kaum einer „Kameradschaft“ noch so ausgeprägt wie bei der „Kameradschaft Aachener Land“ (K.A.L.), die von manchen „Modernisierungs“-Ansätzen im Auftreten und Erscheinen, wie sie etwa bei den „Autonomen Nationalisten“ erkennbar geworden sind, Abstand genommen hat. Am Wochenende feierten NPD Düren und K.A.L.

 [...]
16. November 2009 | nrwrex

Aachen – Eine Familie in Aachen lebt in Angst vor einer Neonazi-Schlägerbande. „Wir machen dich kalt KAL“, sprayten Neonazis in deren Nachbarschaft und nannten dabei auch den Namen des 17-jährigen Sohnes der Familie. „KAL“ steht dabei für „Kameradschaft Aachener Land“ – eine Neonazigruppe mit Mitgliedern, die teilweise schon durch Gewalttaten und Bedrohungen aufgefallen sind. Die Aachener Zeitung berichtet:

 [...]