Kerpen

24. Oktober 2013 | nrwrex

DORTMUND/KERPEN – Die Neonazi-Partei „Die Rechte“ (DR) veranstaltete Anfang der Woche zwei Konzertabende in Dortmund und Kerpen (Rhein-Erft-Kreis), bei denen Szene-Liedermacher auftraten. Das nächste Rechtsrock-Event ist für den 16. November bereits angekündigt.

„Landser“-Sänger Lunikoff bei „Die Rechte“

Am Dienstag trat in Dortmund der Rechtsrocker Michael Regener alias „Lunikoff“ auf, der als Sänger der Band „Landser“ bekannt wurde.

 [...]
19. Dezember 2011 | nrwrex

 

„Eine sicher gut gemeinte Aktion, aber muß man als Nikolaus verkleidet Springerstiefel mit weißen Schnürbändern tragen??!! (...) Meine Frage: ,V-Leute’ oder schlicht nur Dummheit?“

 [...]
11. August 2010 | nrwrex

Kerpen – Gestützt auf eine Information des Fraktionsvorsitzenden von BBK/UWG im Kerpener Stadtrat berichtete der Kölner Stadtanzeiger in der vorigen Woche, der Eigentümer eines seit Jahren leerstehenden Gebäudes, in dem früher ein Einkaufsmarkt sein Domizil hatte, habe angekündigt, die Räume für eine symbolische Miete von einem Euro an die NPD vermieten zu wollen*.

 [...]