Konzert

9. Juni 2010 | nrwrex

Duisburg – „Von Thronstahl live: Sommer 2010 in NRW“, heißt es auf einem Flyer, der derzeit vom Verlag VAWS („Verlag und Agentur Werner Symanek“) verschickt wird. Das angekündigte Konzert ist offensichtlich ein Testballon, um festzustellen, wie empfänglich die Darkwave-Szene für extrem rechte Musikprojekte ist und wie stark der Widerstand ausfällt.

 [...]
18. April 2010 | nrwrex

Dortmund – Carsten Köppe, einst Chef der Neonazi-„Kameradschaft Dortmund-Witten“ und in den letzten Jahren regelmäßig Veranstalter von Rechtsrock-Konzerten, gerät in der Szene wieder einmal in die Kritik.

 [...]
11. Januar 2010 | nrwrex

Dortmund – Beim Kleingartenverein „Im Wiesengrund“ habe man nicht gewusst, dass es sich um Neonazis handelte, die am Samstagabend in seinem Vereinsheim ein Konzert organisierten (/nrwrex/2010/01/do-neonazikonzert-mit-vier-bands-erg-nzt). Das sagt jedenfalls der Vereinsvorsitzende. Die Polizei sah keinen Grund zum Einschreiten. Die Westfälische Rundschau berichtet:

http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/Neonazis-feierten-in-Kleingartenanlage-id2373010.html

 [...]
26. August 2009 | nrwrex

Dortmund – In dem kleinen belgischen Örtchen Nijlen-Bevel, 30 Kilometer östlich von Antwerpen, fand am vorigen Samstag das Neonazi-Konzert statt, mit dessen Erlös die Kasse der Dortmunder Rechts-„Autonomen“ für ihren „Rechtskampf“ um die Durchführung des „Antikriegstags“-Aufmarschs am 5. September aufgebessert werden sollte.

 [...]