Kray

4. November 2014 | nrwrex

ESSEN - Wie schon seit 2009 möchte der nordrhein-westfälische Landesverband der NPD auch dieses Jahr am 9. November - u.a. Jahrestag der Reichspogromnacht - in Essen eine Kundgebung unter dem Motto "25 Jahre Mauerfall – in Gedenken an die Mauertoten" durchführen. Zuvor ist in Essen - offenbar in der Landesgeschäftsstelle - eine Feier anlässlich des 50-jährigen Bestehens der NPD geplant.

 [...]
29. April 2012 | nrwrex

ESSEN – In ganz Europa hat „pro NRW“-Chef Markus Beisicht einen Trend nach rechts ausgemacht. Ein „freiheitliches Projekt“ – so nennt er seine Spielart der extremen Rechten – sei „mehrheitsfähig“, auch in NRW, meint er. Wer freilich wissen will, warum es in Deutschland nichts werden wird mit Beisichts Projekt und seiner real existierenden Partei „pro NRW“, der ist an diesem Samstagmittag in Essen-Kray beim Start der „Freiheit statt Islam“-Tournee* der selbst ernannten „Bürgerbewegung“ gut aufgehoben. Zu beobachten ist aber auch, warum die Partei dennoch nicht zu unterschätzen ist.

 [...]
28. April 2012 | nrwrex

ESSEN – Die extrem rechte Partei „pro NRW“ hat zum Auftakt ihrer vorgeblich heißen Wahlkampfphase heute zu einer Aktion vor der Moschee in Essen-Kray aufgerufen. Rund 50 Mitglieder und Anhänger kamen, berichtete das WAZ-Internetportal „derwesten.de“. Zu den Rednern habe der „Republikaner“-Vorsitzende Rolf Schlierer gehört. Außerdem präsentierte „pro NRW“ Ergebnisse ihres antiislamischen Karikaturenwettbewerbs. Die Zeichnungen seien durch die Staatsanwaltschaft überprüft und schließlich für unbedenklich erklärt worden. Zum Bericht bei „derwesten.de“:

 [...]