Lünen

30. Oktober 2015 | nrwrex

LÜNEN/MÖNCHENGLADBACH – Seit einigen Tagen kursiert in sozialen Netzwerken ein Aufruf zu einem „zweiten Spaziergang“ unter dem Motto „Gewaltfrei gegen Islamisierung, Asylwahnsinn und Extremismus“, der am Sonntag, den 1. November in Lünen stattfinden soll.  [...]

10. März 2012 | nrwrex

LÜNEN/KAMEN – Die Neonazi-Szene im Raum Lünen/Kamen sorgt bei Gleichgesinnten für Aufsehen und schockt ihre Gegner: Offensiv wie kaum eine andere Gruppierung unterstützte sie die Morde der Zwickauer Terrorzelle. „NRW rechtsaußen“ berichtete vor zwei Wochen. Die „so bezeichneten Döner-Morde“ würden sie „eher als ethnische Säuberung unseres geliebten Landes ansehen und als Schutz zum Erhalt unserer Rasse bezeichnen“, hatten die Neonazis auf ihrer Internetseite wissen lassen.

 [...]
24. Februar 2012 | nrwrex

LÜNEN/KAMEN – Neonazis, die ein wenig kaschiert ihre Sympathie für die Neonazi-Terroristen vom „Nationalsozialistischen Untergrund“ bekunden – man hat es schon erleben können in den letzten Wochen und Monaten in Nordrhein-Westfalen.

 [...]
13. September 2011 | nrwrex

LÜNEN – Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt im Zusammenhang mit einer nächtlichen Sprühaktion in Lünen.

 [...]
28. August 2011 | nrwrex

DORTMUND – Eine Woche vor dem von Dortmunder „Autonomen Nationalisten“ geplanten Aufmarsch zum „Nationalen Antikriegstag“ am 3. September haben Neonazis am Samstag fünf stationäre Kundgebungen in nordrhein-westfälischen Städten und außerdem eine im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr sowie eine Demonstration in Leverkusen durchgeführt.

Mit zwei Trupps waren sie unterwegs: einer von der Ruhr, einer vom Rhein. Neonazis vor allem aus dem Ruhrgebiet, aber auch aus Ostwestfalen und Niedersachsen begannen ihre Tour am Samstagmorgen auf dem Marktplatz in Dortmund-Aplerbeck.

 [...]
13. Juni 2010 | nrwrex

Unna/Lünen – Zumindest die Neonazis und NPDler aus dem Raum Unna scheinen schon vor dem Anpfiff zum ersten Spiel der deutschen Elf bei der Fußball-WM wenig Spaß an dem Turnier in Südafrika zu haben.

Der NPD Unna/Hamm unter ihrem Kreisvorsitzenden Hans-Jochen Voß missfällt bereits, dass die Weltmeisterschaft in Südafrika ausgerichtet wird. Dies sei früher „ein blühendes von Weißen beherrschtes Land“ gewesen, heute ein „krimineller Brennpunkt“.

 [...]
16. September 2009 | nrwrex

Unna/Hamm – Neben der „Nationalen und Sozialistischen Kameradschaft Hamm“ sind auch die „parteifreien“ Neonazis aus Unna und Lünen in den Wahlkampf der NPD eingestiegen.

Die Neonazis aus Hamm berichten tagesaktuell und bebildert über ihren Einsatz (/nrwrex/2009/09/nebenbei-wahlkampf-lyriker ) für die NPD. Eine Begründung, warum sie die NPD unterstützen, lieferten sie nicht.

 [...]