Michael Paulwitz

26. November 2012 | nrwrex

BONN/STUTTGART - Aus dem"Außerordentlichen Burschentag" am Wochenende in Stuttgart geht der extrem rechte Verbandsflügel der "Deutschen Burschenschaft" (DB) gestärkt hervor. Nur ein einziges Zugeständnis musste gemacht werden: Der bisherige Schriftleiter der "Burschenschaftlichen Blätter", Norbert Weidner, "Alter Herr" der “Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn” wurde nicht wiedergewählt.

 [...]
3. November 2011 | nrwrex

BIELEFELD – Die extrem rechte Bielefelder Burschenschaft „Normannia-Nibelungen“ organisiert am Wochenende ihre siebte „Ideenwerkstatt“ unter dem Titel „Völkerwanderungen im 21. Jahrhundert – Fluch oder Segen für Europa?“ Ein Teil der angekündigten Referenten verbreite rassistische Inhalte, meint ein Bielefelder „Bündnis gegen die Ideenwerkstatt“ (BGDI). Eine der vorgesehenen Referentinnen, Sylvia Flückiger-Bäni, bis vor drei Jahren Vizepräsidentin der Schweizerischen Volkspartei (SVP), sagte ihre Teilnahme inzwischen ab.

 [...]
10. August 2011 | nrwrex

HERTEN/LEVERKUSEN – Nicht nur bei den Reisevorbereitungen von „pro NRW“ für den „Anti-Islamisierungskongress“ in Berlin hat der Leverkusener Fraktionsmitarbeiter Andre Hüsgen seine Hände im Spiel.* Auch bei der Anreisekoordination für eine Demo der selbst ernannten „Bürgerbewegung“ Mitte September in Herten dient sein Festnetzanschluss im Büro der Leverkusener „pro“-Fraktion als Kontaktnummer.

„NRW rechtsaußen“ liegt ein Schreiben vor, das der „pro NRW“-Chef, der Leverkusener Fraktionsvorsitzende Markus Beisicht, vor wenigen Tagen an Parteimitglieder richtete.

 [...]