Neonazis

25. März 2012 | nrwrex

WUPPERTAL – Rund 90 Neonazis nahmen am Samstag an einer Kundgebung der Szene in Wuppertal-Barmen teil. Gedacht war die Veranstaltung als Teil eines „bundesweiten Aktionstages“, der sich gegen die Inhaftierung von 23 Neonazis richten sollte, darunter mit Axel Reitz, Paul Breuer und Sven Skoda auch drei führende Vertreter der Szene aus NRW.

 [...]
24. März 2012 | nrwrex

DORTMUND/RYDAHOLM – Marko Gottschalk, Sänger der Dortmunder Rechtsrockband „Oidoxie“, stand Anfang März im südschwedischen Rydaholm auf der Bühne, wie einem Bericht schwedischer Neonazis zu entnehmen ist.

Angekündigt für das Konzert am 3. März, das in den Wäldern des Distrikts Småland stattfand, waren die Bands „Preserve White Aryans“ aus Estland, „Tors Frede“ und „Frontsoldat“ aus Schweden, dazu der schwedische Liedermacher Henrik Pihlström.

 [...]
23. März 2012 | nrwrex

DORTMUND – Nach dem Überfall auf die Dortmunder Kneipe „Hirsch Q“ im Dezember 2010 sitzt demnächst die „Skinhead-Front Dorstfeld“ fast vollständig auf der Anklagebank. Dies melden die Ruhr-Nachrichten. Mit dabei: der verurteilte Messerstecher Sven K.. Ihm und seinen Komplizen wirft die Staatsanwaltschaft Landfriedensbruch und schwere Körperverletzung vor. Nahezu alle Angeklagten seien einschlägig vorbestraft, so die Ruhr-Nachrichten. Sie und müssen sich auch wegen anderer Delikte vor Gericht verantworten. Zum Bericht

 [...]
22. März 2012 | nrwrex

CASTROP-RAUXEL – Zum wiederholten Mal ist eine Kulturkneipe in Castrop-Rauxel zur Zielscheibe der Neonaziszene geworden. Dies berichten die Ruhr-Nachrichten. In der Nacht zum Mittwoch wurden Plakate mit volksverhetzendem Inhalt an die Wände geklebt. Aber nicht nur dort, wie die Polizei mitteilte. Mehrere dieser Plakate tauchten auch an der Janusz-Korczak-Gesamtschule in Ickern auf. Zum Bericht der Ruhr-Nachrichten:

 [...]
22. März 2012 | nrwrex

WUPPERTAL/BAD NEUENAHR-AHRWEILER – Eine von Neonazis für Samstag, 24. März, geplante Demonstration in Bad Neuenahr-Ahrweiler ist abgesagt worden. Wie berichtet, soll stattdessen ein „bundesweiten Aktionstag gegen staatliche Willkür“ stattfinden.* Einer der Veranstaltungsorte wird dabei Wuppertal sein.

Die Kreisverwaltung Ahrweiler teilte heute mit, der Veranstalter habe die zunächst angemeldete Versammlung in der rheinland-pfälzischen Stadt mit dem Titel „Für ein nationales Jugendzentrum!

 [...]
21. März 2012 | nrwrex

DORTMUND – Pure Provokation, um in die Schlagzeilen zu kommen, oder ernsthafte Absicht? Zuweilen fällt es schwer, dies verlässlich einzuschätzen. In der Vergangenheit z.B., als die NPD ihre Mitglieder dazu aufforderte, sich als Volkszähler zur Verfügung zu stellen, aktuell bei einer Erklärung Dortmunder Neonazis. Sie rufen ihre „Kameraden“ dazu auf, sich bei der Stadt als Wahlhelfer für den Tag der Landtagswahl am 13. Mai zu melden.

 [...]
20. März 2012 | nrwrex

DORTMUND – Großflächig haben offenbar Neonazis die Scheiben einer Gesamtschule im Dortmunder Stadtteil Dorstfeld mit Plakaten beklebt.

 [...]
20. März 2012 | nrwrex

KERPEN – Zwei Zivilfahnder der Polizei sind am Samstagabend von etwa 15 bis 20 Männern an einem Parkplatz am Autobahnkreuz Kerpen massiv bedroht worden. Dies berichtet der Kölner Stadt-Anzeiger. Der Ort diente als Sammelpunkt von Neonazis aus dem Raum Siegburg, Gummersbach, Düren und Aachen, die offenbar auf der Anreise zu einer Feier der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) in Erkelenz waren. Die Polizeibeamten mussten Kollegen von der Autobahnpolizei und aus dem Rhein-Erft-Kreis zu Hilfe rufen.

 [...]
20. März 2012 | nrwrex

„Wir sind eine junge, dynamische und basisdemokratische Formation, die immer mehr Anhänger auch in nicht typischer Weise konservativen Milieus gewinnt“,

 [...]
19. März 2012 | nrwrex

AACHEN/DÜREN – Bei einer Feier zum zehnjährigen Bestehen der militant-neonazistischen „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) am Samstag sind offenbar auch zwei NPD-Funktionäre als Redner aufgetreten.

[caption id="attachment_7324" align="alignright" width="210" caption="Von der KAL verwendetes Logo."]Von der KAL verwendetes Logo.[/caption]

Dies jedenfall

 [...]