Polizei

16. Dezember 2010 | nrwrex

Hamm – In der Nacht zum Donnerstag wurden in Hamm an mehr als 20 Stromkästen, Haltstellen, Hauswänden und an einer Kirchenwand rassistische Parolen und Hakenkreuze geschmiert.

 [...]
12. Dezember 2010 | nrwrex

Dortmund – Acht Personen wurden in der Nacht zum Sonntag bei einem erneuten Überfall auf das Dortmunder Lokal „Hirsch-Q“ verletzt.

Eine am frühen Morgen veröffentlichte kurze Meldung der Dortmunder Polizei berichtet lediglich von einer „körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer unbestimmten Anzahl von Personen der rechten und linken Szene“ in dem Lokal, in deren Verlauf Messer und Reizgas eingesetzt worden seien. In Tatortnähe habe die Polizei „zehn Personen des rechten Spektrums“ festgenommen.

 [...]
1. Dezember 2010 | nrwrex

Wuppertal – Die Polizei hat am Dienstagabend in Wuppertal-Elberfeld 13 Neonazis festgenommen.

Sie gehörten vermutlich zu einer etwa 15-köpfigen Gruppe, die die Uraufführung des Films „Das braune Chamäleon“ im Cinemaxx an der Bundesallee stören wollte.

 [...]
29. November 2010 | nrwrex

Minden/Detmold – Vermutlich waren es Neonazis, die in der Nacht zum Sonntag eine Gaststätte in Minden stürmten und zum Teil verwüsteten.

Gegen 2.15 Uhr waren die fünf bis acht vermummten Personen im „Hamburger Hof“ aufgetaucht, unter anderem „Heil Hitler!“, „Sieg Heil!“ und „Zecken, das ist unsere Stadt!“ rufend. Einer der knapp 20 Gäste, die sich zu diesem Zeitpunkt nach einer Reggae-Party noch in dem Lokal aufhielten, sei niedergeschlagen worden, meldete die Polizei: Der 25-Jährige aus Eritrea sei kurzzeitig benommen gewesen und am Boden liegen geblieben.

 [...]
15. November 2010 | nrwrex

Hamm – Die Polizei in Hamm berichtet über eine erneute Sachbeschädigung am Büro der örtlichen Linkspartei.

In der Nacht zum Montag seien gegen 0.40 Uhr mit Farbe gefüllte Glasbehälter gegen die Schaufensterscheibe des Büros der Partei Die Linke geworfen worden, meldete das Polizeipräsidium Hamm. Eine Zeuge habe entsprechende Geräusche gehört und die Polizei gerufen. Die Schaufensterscheibe sei beschädigt, Scheiben und Mauerwerk mit Farbe beschmiert worden. Der Sachschaden werde auf 1000 Euro geschätzt.

 [...]
10. November 2010 | nrwrex

Dortmund – Die Polizei hat am Dienstag in Dortmund vier Neonazis vorübergehend in Gewahrsam genommen, die eine Gedenkveranstaltung zum 72. Jahrestag der Reichspogromnacht störten.

Die vier Personen wurden mit Platzverweisen belegt worden. Wie Veranstaltungsteilnehmer bestätigten, waren die Neonazis am Rande der Gedenkfeier am Mahnmal der ehemaligen Dorstfelder Synagoge aufgetaucht, ausgestattet mit schwarz-weiß-roter Fahne und rechte Parolen rufend.

 [...]
28. September 2010 | nrwrex

Bünde/Bielefeld –Mit der Verletzung eines Beamten endete vor fünf Jahren ein Polizeieinsatz in einem Neonazi-Treff in Bünde (Kreis Herford). Gestern hat sich das Land Nordrhein-Westfalen in einem Zivilprozess vor dem Landgericht Bielefeld mit dem Verursacher der Verletzung in einem Vergleich auf die Zahlung von 2500 Euro Behandlungskosten geeinigt, berichtet das Westfalenblatt. Der 39-jährige Kampfsportler hatte einem Polizisten einen Fußtritt gegen das rechte Knie versetzt. Der Beamte erlitt dadurch einen Kreuzbandriss. Zum Bericht des Westfalenblatts:

 [...]
20. August 2010 | nrwrex

Düsseldorf – Rund 50 Polizeibeamte würden künftig in der Landeshauptstadt fehlen, klagen die Düsseldorfer „Republikaner“. Sie haben sich Gedanken gemacht, wie sich das kompensieren ließe. Zum Beispiel so: Die Jüdische Gemeinde soll für die Sicherheit ihrer Synagoge selbst sorgen und zahlen.

 [...]
12. August 2010 | nrwrex

Aachen – Mit zwei Erfolgsgeschichten bei der Fahndung nach Tätern aus dem rechtsradikalen Lager konnte am Mittwoch die Aachener Polizei aufwarten. Dies berichten die Aachener Nachrichten. So sei es nach aufwändigen Recherchen gelungen, einen 24-Jährigen zu ermitteln, der mit hoher Wahrscheinlichkeit an den Farbschmierereien am jüdischen Friedhof und anderen Stellen in der Stadt beteiligt war. Außerdem gelang es, am Autonomen Zentrum (AZ) zwei Farbsprayer auf frischer Tat zu ertappen und festzunehmen. Zum Text der Aachener Nachrichten:

 [...]
9. August 2010 | nrwrex

Bad Berleburg – Die Polizei in Bad Berleburg und der Staatsschutz in Hagen suchen einen mutmaßlichen Neonazi, der in der Nacht zum Sonntag bei einem Rock-Open-Air mehrere Besucher zusammengeschlagen haben soll.

 [...]