Siegen

14. September 2009 | nrwrex

Siegen/Olpe – Verabschieden sich die „Republikaner“ endgültig aus dem Süden Südwestfalens? Die Wahlergebnisse vom 30. August und ein Blick auf die Internetseiten ihrer Kreisverbände Olpe und Siegen-Wittgenstein legen diese Vermutung nahe.

 [...]
28. August 2009 | nrwrex

Düsseldorf – Außer in neun Kreisen und zehn kreisfreien Städten (/nrwrex/2009/08/nrw-npd-neun-mal-fl-chendeckend) bewirbt sich die NPD bei der Wahl am Sonntag auch in 17 kleineren Städten um Mandate in den kommunalen Parlamenten.

Schwerpunkte dabei sind das südliche Ruhrgebiet und Südwestfalen. Im Ennepe-Ruhr-Kreis tritt die NPD in Witten, Wetter, Gevelsberg und Ennepetal an. In Schwelm verpasste sie die Frist für die Abgabe der Wahlunterlagen.

 [...]
3. August 2009 | nrwrex

Siegen/Bochum/Ennepetal/Menden – Der NPD laufen die Kommunalwahlkandidaten davon – so könnte es scheinen. Doch sie können nicht mehr davonlaufen, weil ihre Überraschung, dass sie als Kandidaten der extrem rechten Partei am 30. August auf den Stimmzetteln stehen werden, nach Ablauf der gesetzlichen Fristen für die Nominierung der Wahlbewerber zu spät kommt – sofern diese behauptete Überraschung überhaupt echt ist.

Lokalzeitungen haben einige Fälle aufgegriffen:

 [...]
25. Juli 2009 | nrwrex

Wilnsdorf – Annähernd flächendeckend hatte die NPD bei der Kommunalwahl Ende August in der Gemeinde Wilnsdorf im südlichen Siegerland antreten wollen. Doch daraus wird wohl nichts. Wie die Siegener Zeitung (SZ) heute berichtet, ermittelt die Staatsanwaltschaft zudem wegen des Vorwurfs der Urkundenfälschung.

 [...]
27. Juni 2009 | nrwrex

Neunkirchen – Die NPD tourt im Vorfeld der NRW-Kommunalwahl Ende August mit abwechselnd „Wahlkampfkundgebung“ oder „Lautsprecherkundgebung“ genannten Veranstaltungen durch den Kreis Siegen-Wittgenstein – und registriert dabei aus den eigenen Reihen eine eher abnehmende Resonanz.

 [...]