Silvester

17. September 2011 | nrwrex

BIELEFELD – Neonazis aus Ostwestfalen wollen die Bielefelder Polizei ärgern und haben daher für Heiligabend und den Silvestertag zwei Demonstrationen angemeldet.* Nicht jedem in der Szene gefällt dies.

Die Neonazis hatten Anfang August in Bielefeld demonstrieren wollen. Ihr Vorhaben scheiterte jedoch, weil ihnen etwa 500 Gegendemonstranten am Hauptbahnhof den Weg versperrten. Die Polizei hatte es als zu gefährlich angesehen, die Gegendemonstration aufzulösen oder die rechte Truppe daran vorbeizuführen.

 [...]
13. August 2011 | nrwrex

BIELEFELD – Neonazis wollen nicht nur Heiligabend, sondern auch am Silvestertag in Bielefeld demonstrieren. Dies habe die Polizei erst am Freitag bekannt gegeben, berichtet die Neue Westfälische in ihrer heutigen Ausgabe. Zeitgleich mit dem Heiligabend-Marsch sei eine weitere Demo angemeldet worden, die sieben Tage später stattfinden soll. Anmelder für den 24. Dezember ist demnach der Mindener Neonazi Marcus Winter, für den 31. Dezember Sven Skoda aus Düsseldorf. Zum Bericht der Neuen Westfälischen:

 [...]
31. Dezember 2010 | nrwrex

Dortmund – Von der S-Bahn-Station Dorstfeld im Westen der Stadt bis zur Katharinentreppe am Hauptbahnhof ziehen Neonazis bei ihrer für den heutigen Silvestertag angemeldeten Demonstration durch Dortmund.

 [...]
29. Dezember 2010 | nrwrex

Dortmund – Der Auftritt zweier Rechtsrock-Bands bei der für Freitag geplanten Neonazi-Demonstration in Dortmund wurde abgesagt.

Grund dafür seien „Ausfälle in der ohnehin an Silvester dünn bedeckten Personaldecke der beiden Gruppen“, heißt es auf der Homepage der Dortmunder Neonazis.

 [...]
27. Dezember 2010 | nrwrex

Krefeld – Dem nordrhein-westfälischen NPD-Nachwuchs ist offenbar der Veranstaltungsort für ein Treffen abhanden gekommen, das zum Jahreswechsel stattfinden sollte.

 [...]
23. Dezember 2010 | nrwrex

Dortmund – Demonstration mit Live-Musik oder Konzert? Ersteres ist durch das Versammlungsrecht geschützt, das Konzert nicht. Wohl deshalb vermieden Dortmunds Neonazis in der Vorbereitung einer Veranstaltung im September* und aktuell bei den Ankündigungen für ihre Demonstration am 31. Dezember** tunlichst das Wort Konzert. Bislang jedenfalls: Dennis Giemschs „Resistore-Versand“ kennt solche verbal-taktische Zurückhaltung nicht.

„Kommt zum Silvester-Konzert nach Dortmund“, wird im Blog des Neonazi-Versands an die Kameraden appelliert.

 [...]
21. Dezember 2010 | nrwrex

Dortmund – Am S-Bahnhof in Dorstfeld soll am Freitag der kommenden Woche die von Dortmunder Neonazis für den Silvestertag angemeldete Demonstration starten.

 [...]
9. Dezember 2010 | nrwrex

Dortmund – Dortmunder Neonazis haben Details ihrer für den Silvestertag geplanten Demonstration bekannt gegeben.

Starten soll sie um 14 Uhr an einem noch nicht genannten Treffpunkt. Neben „Redebeiträgen regionaler Aktivisten“ soll es auch Live-Musik geben.

 [...]