Stadtrat

29. Dezember 2009 | nrwrex

Erkelenz – Dass ein Stadtratsmitglied in der fernen Provinz vom Landesvorstand seiner Partei öffentlich gerüffelt wird, passiert nicht oft. Holger Wilke, NPD-Stadtverordneter in Erkelenz, ist das jetzt widerfahren. Er wäre „gut beraten sich in Zukunft im Rat für die Interessen der Deutschen in seiner Stadt einsetzen“, belehrt ihn Matthias Pohl, passenderweise der „Schulungsleiter“ der NPD in Nordrhein-Westfalen.

Dass Wilke am 9.

 [...]
16. Dezember 2009 | nrwrex

Dortmund – Der Dortmunder DVU-Stadtrat Max Branghofer soll wegen einer Beleidigung eine Geldstrafe von 900 Euro zahlen. Dies entschied das Amtsgericht Dortmund am Dienstag, wie das Beleidigungsopfer, Branghofers Stadtrats-„Kollege“ Detlef Münch („Freie Bürger Initiative“, FBI), mitteilte. Ob das Verfahren, das die Gerichte seit Jahren beschäftigt, damit tatsächlich an sein Ende angekommen ist, bleibt offen.

 [...]
26. November 2009 | nrwrex

Plettenberg – Die NPD muss die Sitzungen des Plettenberger Stadtrates in der gerade angelaufenen Wahlperiode von den Besucherplätzen aus verfolgen. Einen Widerspruch ihres Spitzenkandidaten Sascha Hellerfort gegen das Ergebnis der Kommunalwahl vom 30. August wies der Wahlprüfungsausschuss am Dienstag zurück.

Obwohl die NPD in nur elf der 18 Wahlbezirke antrat, hatte sie 1,4 Prozent der Stimmen geholt. Den Einzug in den Rat verfehlte sie denkbar knapp. Am Ende fehlte ihr eine einzige Stimme.

 [...]
24. November 2009 | nrwrex

Dortmund – Die Dortmunder NPD rühmt sich, dass dank des Votums ihres Ratsmitglieds Axel Thieme für eine CDU-Liste die Linke-Fraktion aus diversen Aufsichts- und Beiräten herausgehalten worden sei.

 [...]