Ulrich Manes

11. April 2010 | nrwrex

Köln/Minden/Dormagen – Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert: Bei „pro NRW“ hält man von dem Sprichwort wenig. Der Ruf ist zwar hin, aber der Schein muss dennoch gewahrt bleiben.

 [...]
5. April 2010 | nrwrex

Minden – Gerade erst bei den „Republikanern“ ausgetreten, hat der Minden-Lübbecker Kreistagsabgeordnete Ulrich Manes aus Stemwede schon eine neue Funktion.

Wie die extrem rechte, selbst ernannte „Bürgerbewegung“ am Montag mitteilte, wurde Manes zum Vorsitzenden des neu gegründeten „pro“-Kreisverbands Minden-Lübbecke gewählt.

Seine Stellvertreter sind Peter Franke und Uwe Wahrendorf. Wie Manes kandidierte auch Franke bei den Kommunalwahlen des vorigen Jahres für die „Republikaner“. Er fungierte bisher als „Kreisbeauftragter“ von „pro NRW“. (ts)

 [...]
28. März 2010 | nrwrex

Minden – Auch nach dem Bundesparteitag der „Republikaner“ an diesem Wochenende in Hamm scheint sich der Exodus bei ihrem nordrhein-westfälischen Landesverband fortzusetzen.

„Pro NRW“ meldete am Abend, dass Ulrich Manes, Kreistagsmitglied in Minden-Lübbecke und bisher stellvertretender REP-Landesvorsitzender, heute seinen Eintritt in die selbst ernannte „Bürgerbewegung“ erklärt habe. Manes werde in der Zukunft die Arbeit von „pro“ in der Region koordinieren und sich „an verantwortlicher Position in den kompletten Landtagswahlkampf in Ostwestfalen-Lippe einbringen“.

 [...]
10. März 2010 | nrwrex

Minden – Die NRW-„Republikaner“ müssen sich mit Blick auf Ostwestfalen wohl bald Sorgen machen: Nach ihrem Kreistagsabgeordneten Ulrich Manes ist nun mit Dieter Pelick ein weiterer REP aus dem Kreis Minden-Lübbecke offenbar parteipolitisch fremdgegangen.

 [...]
12. Februar 2010 | nrwrex

Minden – „Pro NRW“ hat eigenen Angaben zufolge am Donnerstagabend in Minden eine Veranstaltung zum Wahlkampfauftakt in Ostwestfalen durchgeführt. Als „Gast“ mit von der Partie war der stellvertretende Landesvorsitzende der „Republikaner“, Ulrich Manes.

Manes, der dem Kreistag von Minden-Lübbecke angehört, wird dem Lager der Gegner von REP-Parteichef Rolf Schlierer und seiner Stellvertreterin Ursula Winkelsett zugerechnet.

 [...]
31. Oktober 2009 | nrwrex

Düsseldorf – „Republikaner“-Chef Rolf Schlierer und seine geschäftsführende Stellvertreterin Ursula Winkelsett beharren offenbar weiterhin darauf, dass ihre Partei im kommenden Jahr bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen antritt.

In einer Pressemitteilung der REP-Bundesgeschäftsstelle heißt es, es stelle sich „die Frage, in wessen Auftrag einzelne Akteure die Partei daran hindern wollten, an bevorstehenden Wahlen teilzunehmen“.

Zu den REP-Politikern, die den Sinn eines eigenständigen Wahlantritts im größten Bundesland in Frage stellen, gehört ihr Bundesjugendbeauftr

 [...]
7. August 2009 | nrwrex

Düsseldorf – Nach der Sitzung des Landeswahlausschusses am 6. August in Düsseldorf steht definitiv fest: Bei der Bundestagswahl am 27. September werden in NRW im extrem rechten Spektrum NPD, DVU und „Republikaner“ miteinander um Wählerstimmen konkurrieren.

 [...]